Weinrich Weine alias Jürgen Preuss

eMail an Weinrich Weine / Jürgen Preuss
Home
Sitemap
Weinrich Weine
Jürgen Preuss
Alles in Buddha
Feinschmeckers Zeitgemecker
LyriComic
Der Reißwolf heult mir
Dichte Gedichte
Anthologien mit Beiträgen von Jürgen Preuss
Der Autor
Presse
Lesungen
aktuelle Termine
Links
Impressum
Kontakt
Feinschmeckers Zeitgemecker (Mobilebook®*)
...ein genussreiches Zusammenspiel von Zeitkritik und Humor
Feinschmeckers Zeitgemecker ... eine Satire in neun Gängen mit einer Zugabe.
Feinschmeckers Zeitgemecker ist ein sprechender Titel – für Inhalt und Stil.
NeunZeit-Nachrichten werden von einem Sprachbad aufgenommen und bearbeitet, mit spitzen und mehrdeutigen Wortspielen. Der Autor und Poet Jürgen Preuss erarbeitet experimentelle Prosa, welche Kritik mit Humor symbiotisch vereint. 
Mitdichter, verdichteter und scharfer Sprachanwendung führt uns der Autor dieses neun-Gänge Menü vor - von der EU in den Schweinestall, zu BSE-Fällen oder Übergewicht - ein Genuss!

Sende eine SMS mit "Mb3fein" an:
Deutschland: 70670 ·Österreich: 0900-100330
Preis: (D) 2,99 Euro ·(A) 3,00 Euro (Dateigröße: 156 KB) 
Je nach Handyvertrag können zusätzliche Gebühren für den Datentransfer anfallen.

Eine kleine Kostprobe:
»SCHLECK:
Sau Stall Knecht Schwein er!

SCHLEMM:
Ei ab schneid er Zahn ab schleif er Schwanz ab knips er Mensch ab.

SCHLECK:
Fress er – Mahlzeit!«

* Was ist ein Mobilebook?
EinMobilebook ist mehr als Lesen am Handy. Eine Kurzgeschichte, eine Science-Fiction-Serie oder ein Klassiker - ein Mobilebook ist spannender Lesestoff für unterwegs auf Ihrem persönlichen Mobilgerät. 
EinMobilebook ist einem Buch sehr ähnlich, enthält alles was einen echten Titel ausmacht: Text, Cover, Autoreninformation und Klappentext. Sie können ein Mobilebook Ihren individuellen Lesebedürfnissen anpassen, jeder Text wird so angenehm lesbar und zu einem echten Erlebnis. 
Mobilebookshaben Sie immer bei sich - ohne zusätzliches Gewicht und so viele wie sie möchten. Sie brauchen keinen Reader, bestellen und bedienen Ihr Mobilebook leicht und einfach. Ein Mobilebook besitzt dabei nicht nur eine ausgefeilte Technik sondern sieht auch gut aus.
Nebenzeitgenössischen Autoren bietet "blackbetty" Mobilebooks (www.mobilebooks.com) zahlreiche Klassiker von A bis Z, von Hans Christian Andersen bis Emile Zola, an. Ein Blick in das Autorenverzeichnis wird Sie angenehm überraschen: Viele Größen der Literatur sind mir ihren Best- und Longsellern vertreten.

Wie bekomme ich das Mobilebook?
1.Keyword senden: Wählen Sie einen Titel und senden Sie eine SMS mit dem Keyword "Mb3fein" an die entsprechende Nummer (Deutschland: 70670 · Österreich: 0900-100330). Sie bekommen eine Bestätigungs-SMS.
2.Downloaden: Nach Ihrer Bestätigung erhalten Sie den Link zum Download. Anklicken und der Download startet. 
3.Lesen: Das Mobilebook installiert sich automatisch und befindet sich mit einem eigenen Icon im Menü Ihres Mobilgeräts. Es kann sofort geöffnet und gelesen werden.

Wie erfolgt die Bezahlung?
DieVerrechnung erfolgt über Premium-SMS am Monatsende über Ihre Handyrechnung. Ein Mobilebook ist kein Abo. Durch die Datenübertragung können je nach Netzbetreiber und Handyvertrag zusätzliche Kosten anfallen.

www.mobilebooks.com

nach oben